Projektagentur für die Region und Europa
Startseite | Impressum | Kontakt
abw_de > Projekte > Wirtschaft und Innovation > RATIO

                        tl_files/abw/Projekte Homepage/INTERREG RATIO logos T-02.jpg

 

Thema:

Verbesserung der Innovationsfähigkeiten von KMU im ländlichen Raum

 

Ziele:

Ziel des Projektes ist die Untersuchung der Innovationsfähigkeit von KMU im ländlichen Raum und die Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für eine verbesserte Wirtschaftsförderung zur Unterstützung innovativer KMU

 

Aktivitäten:

Best practice Analyse innovativer KMU

Überblick über Fördermöglichkeiten für KMU

Evaluierung des Innovationspotentials von KMU anhand des “Innovation Health Check Tools”

Analyse von Rahmenbedingungen und politischen Aktivitäten in Sachsen zu Themen wie Fachkräftemangel, Unternehmensnachfolge, Breitbandausbau...

Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die Innovationsstrategie Sachsen 2020 des SMWA

Erfahrungsaustausch mit Unternehmern im ländlichen Raum und europäischen Partnern

 

Partner:

FAMCP Aragonese Federation of Municipalities, Regions and Provinces (ES), Aufbauwerk Region Leipzig GmbH (DE), Regional Development Agency of Usti Region (CZ), Foundation in Support of Local Democracy Malopolska Institute of Local Government and Administration (PL), CREA BUSINESS CONFEDERATION OF ARAGON (ES), Vidzeme Planning Region (LT), Municipality of Vila Pouca de Aguiar (PT), Regional Association of Lazio Municipalities ANCI Lazio (IT), Cork Chamber of Commerce (IE)

 

Laufzeit:

April 2016 – Dezember 2020

 

Budget:

1,6 Mio. Euro (Interreg Europe) 

 

weitere Informationen:

www.interregeurope.eu/ratio/